VG-Wort Pixel

Ligurischer Nudelsalat

Für jeden Tag 6/2006
Ligurischer Nudelsalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 649 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Gabelspaghetti

g g Brechbohnen (tiefgekühlt)

gegrilltes Hähnchen (650 g)

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

Glas Gläser Oliven mit Mandelfüllung (140 g EW)

ml ml Gemüsebrühe

El El Pesto (Glas)

El El Obstessig

Salz

Pfeffer

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gabelspaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. 4 Min. vor Ende der Garzeit TK-Brechbohnen zugeben, aufkochen und zusammen zu Ende garen. Beides abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.
  2. Inzwischen das Fleisch von dem gegrillten Hähnchen ablösen und würfeln. Abgetropfte getrocknete Tomaten würfeln. Oliven mit Mandelfüllung abtropfen lassen und halbieren.
  3. Gemüsebrühe, Pesto und Obstessig verrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl unterschlagen. Sauce erst mit den Bohnen-Nudeln, dann mit Hähnchenfleisch, Tomaten und Oliven mischen. Nudelsalat mind. 30 Min. durchziehen lassen.