VG-Wort Pixel

Raclette-Kartoffeln

Für jeden Tag 6/2006
Raclette-Kartoffeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 280 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Lauch

El El Olivenöl

g g Kartoffeln (gekocht)

Alufolie

Butter

Salz

Pfeffer

El El Weißwein

g g Raclettekäse

Petersilie


Zubereitung

  1. Lauch in Scheiben schneiden. In Olivenöl in einem kleinen Topf 2 Min. andünsten. Gekochte Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
  2. 4 Stück Alufolie zu Kreisen (à ca. 16 cm Ø) formen und mit Butter fetten. Die Kartoffeln kreisförmig anordnen. Die Lauchscheiben darauf legen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. 2 El Weißwein auf jedes Stück Folie geben. Raclettekäse auf den Kartoffeln verteilen.
  3. 4 weitere Stücke Alufolie zu Kreisen formen, fetten und auf die Kartoffeln legen. An den Rändern fest verschließen.
  4. 10 Min. auf dem Grill erhitzen, nicht wenden. Nach dem Garen die Folie öffnen und die Kartoffeln mit etwas Petersilie bestreut servieren.