Gefüllte Medaillons

3
Aus Für jeden Tag 6/2006
Kommentieren:
Gefüllte Medaillons
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 60 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Basilikum
  • 8 kleine Rindermedaillons (à 60 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kirschtomate
  • Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 201 kcal
Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 32 g
Fett: 7 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Mit Knoblauchzehe und 2 El Wasser pürieren. Basilikum fein schneiden und untermischen, in einen Spritzbeutel geben.
  • Rindermedaillons salzen und pfeffern. In jedes Medaillon einen kleinen Schnitt machen und diesen mit dem Stiel eines Teelöffels vergrößern. Die Tomatenpaste hineinfüllen und jedes Medaillon mit einem Holzstäbchen verschließen.
  • Auf dem heißen Grill je nach gewünschter Garstufe 2-4 Min. auf jeder Seite grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Dazu passen Kirschtomaten, die mit etwas Olivenöl beträufelt gegrillt werden.
nach oben