Gefüllte Medaillons

Gefüllte Medaillons
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 201 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

Knoblauchzehe

Bund Bund Basilikum

kleine Rindermedaillons (à 60 g)

Salz

Pfeffer

Kirschtomate

Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Mit Knoblauchzehe und 2 El Wasser pürieren. Basilikum fein schneiden und untermischen, in einen Spritzbeutel geben.
  2. Rindermedaillons salzen und pfeffern. In jedes Medaillon einen kleinen Schnitt machen und diesen mit dem Stiel eines Teelöffels vergrößern. Die Tomatenpaste hineinfüllen und jedes Medaillon mit einem Holzstäbchen verschließen.
  3. Auf dem heißen Grill je nach gewünschter Garstufe 2-4 Min. auf jeder Seite grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Dazu passen Kirschtomaten, die mit etwas Olivenöl beträufelt gegrillt werden.

Mehr Rezepte