VG-Wort Pixel

Erdbeer-Aprikosen-Konfitüre

Für jeden Tag 7/2006
Erdbeer-Aprikosen-Konfitüre
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Brunch, Eingemachtes, Einmachen, Obst

Pro Portion

Energie: 16 kcal, Kohlenhydrate: 4 g,

Zutaten

Für
1
Tl

Für 440 ml

g g Aprikosen (reif)

g g Gelierzucker für die Mikrowelle

g g Erdbeeren


Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, trockentupfen, putzen und sehr fein würfeln. Aprikosen waschen, trocknen, halbieren, entsteinen und fein würfeln. Jeweils 150 g Erdbeer- und Aprikosenwürfel in einem Rührbecher mit Gelierzucker für die Mikrowelle mischen.
  2. Früchte-Zucker-Mischung im Rührbecher in der Mikrowelle bei 600 Watt 3 Min. erwärmen. Sorgfältig durchrühren und wie oben weitere 2 Min. erwärmen. Erneut sorgfältig durchrühren.
  3. Konfitüre sofort randvoll in 2 saubere Twist-off-Gläser (à 220 ml Inhalt) füllen, verschließen und für 5 Min. auf den Deckel stellen. Gläser umdrehen und die Konfitüre abkühlen lassen.
  4. Tipp: So gehtÕs ohne Mikrowelle: Je 500 g Erdbeer- und Aprikosenwürfel mit 500 g Gelierzucker (2:1) in einem großen Topf mischen und nach Packungsanweisung kochen.