Erdbeer-Aprikosen-Konfitüre

Erdbeer-Aprikosen-Konfitüre
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Brunch, Eingemachtes, Einmachen, Obst

Pro Portion

Energie: 16 kcal, Kohlenhydrate: 4 g,

Zutaten

Für
1
Tl

Für 440 ml

g g Aprikosen (reif)

g g Gelierzucker für die Mikrowelle

g g Erdbeeren

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, trockentupfen, putzen und sehr fein würfeln. Aprikosen waschen, trocknen, halbieren, entsteinen und fein würfeln. Jeweils 150 g Erdbeer- und Aprikosenwürfel in einem Rührbecher mit Gelierzucker für die Mikrowelle mischen.
  2. Früchte-Zucker-Mischung im Rührbecher in der Mikrowelle bei 600 Watt 3 Min. erwärmen. Sorgfältig durchrühren und wie oben weitere 2 Min. erwärmen. Erneut sorgfältig durchrühren.
  3. Konfitüre sofort randvoll in 2 saubere Twist-off-Gläser (à 220 ml Inhalt) füllen, verschließen und für 5 Min. auf den Deckel stellen. Gläser umdrehen und die Konfitüre abkühlen lassen.
  4. Tipp: So gehtÕs ohne Mikrowelle: Je 500 g Erdbeer- und Aprikosenwürfel mit 500 g Gelierzucker (2:1) in einem großen Topf mischen und nach Packungsanweisung kochen.

Mehr Rezepte