Scharfe Suppe

6
Aus Für jeden Tag 7/2006
Kommentieren:
Scharfe Suppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g Schweinemett
  • 10 g Ingwer, gehackt
  • 2 El Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 100 g Glasnudeln
  • 40 g Ingwer, frischer
  • 1 Stange Zitronengras
  • 1 grüne Chilischote
  • 800 ml Geflügelfond
  • 100 g Zuckerschoten
  • 100 g Minimaiskolben, (Glas)
  • 1 rote Zwiebel, klein
  • Koriandergrün

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 230 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schweinemett mit gehacktem Ingwer, 1 El Sojasauce, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker vermengen. Mit feuchten Händen zu kleinen Bällchen formen. In einer beschichteten Pfanne bei starker Hitze rundherum 4-5 Min. braten. Beiseite legen.
  • Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und 10 Min. einweichen. Abgießen und abtropfen lassen.
  • Ingwer in Scheiben schneiden. Zitronengras mit einem Messerrücken andrücken. Chilischote längs halbieren und entkernen. Alles mit Geflügelfond und 1 El Sojasauce aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 Min. ziehen lassen.
  • Inzwischen Zuckerschoten in feine Streifen schneiden. Minimaiskolben in Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Brühe durch ein Sieb in einen zweiten Topf geben, erneut aufkochen und das Gemüse darin 2 Min. kochen.
  • Hackbällchen und abgetropfte Nudeln in Schüsseln verteilen und mit der heißen Suppe begießen. Mit etwas Koriandergrün garnieren.
nach oben