Gefülltes Roastbeef

Gefülltes Roastbeef
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 2 Stunden plus Ruhezeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 414 kcal, Eiweiß: 55 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mozzarella

g g Roastbeef

g g Serranoschinken (in Scheiben)

Basilikumblätter

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 125 g Mozzarella trockentupfen und in Scheiben schneiden. 800 g Roastbeef der Länge nach tief einschneiden und mit Mozzarella, 80 g Serranoschinken (in Scheiben) und 10 Basilikumblättern füllen. Das Fleisch fest mit Küchengarn umwickeln und zubinden. Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Roastbeef von allen Seiten scharf anbraten und auf ein Blech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 100 Grad auf der 2. Schiene von unten 1:30 Std. garen (Umluft nicht empfehlenswert).
  3. Dann das Fleisch in Alufolie wickeln und 10 Min. bei Raumtemperatur ruhen lassen. Erst dann das Garn entfernen und das Fleisch aufschneiden.

Mehr Rezepte