VG-Wort Pixel

Hackpizza

Für jeden Tag 8/2006
Hackpizza
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 431 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
3
Portionen

Für 2-3 Portionen

Zwiebel

g g Rinderhackfleisch

Ei (Kl. M)

El El Semmelbrösel

Salz

Tl Tl Chiliflocken

g g Tomaten

El El schwarze Oliven

g g Mini-Mozzarella-Kugeln

Peperonischoten (Glas)

Basilikumblättchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ein Backblech im Ofen bei 225 Grad auf der mittleren Schiene vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert).
  2. Inzwischen 1 Zwiebel fein würfeln. Mit 400 g Rinderhack, 1 Ei (Kl. M), 3 El Semmelbröseln, Salz und 1/2 Tl Chiliflocken verkneten. Den Ring einer Springform (24 cm Ø) auf einen Bogen Backpapier setzen. Die Hackmasse in den Ring geben und gleichmäßig bis zum Rand drücken. Ring entfernen und das Fleisch mit dem Backpapier auf das heiße Blech ziehen. Wie oben 10 Min. backen.
  3. Inzwischen 100 g Tomaten in Scheiben schneiden. 1 El schwarze Oliven (ohne Stein) quer halbieren. 70 g Mini-Mozzarella-Kugeln halbieren. Alles mit 4 Peperonischoten (Glas) auf dem Hack verteilen. Weitere 10-15 Min. backen. Mit Basilikumblättchen bestreuen.