VG-Wort Pixel

Rahmpfifferlinge

Für jeden Tag 8/2006
Rahmpfifferlinge
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 338 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Pfifferlinge

Frühlingszwiebeln

Stiel Stiele glatte Petersilie

Zweig Zweige Rosmarin

Stiel Stiele Thymian

El El Öl

Salz

Pfeffer

ml ml Schlagsahne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Pfifferlinge putzen. Sehr schmutzige Pilze notfalls kurz waschen und dann in einer Salatschleuder trockenschleudern.
  2. Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Petersilie, Rosmarin und Thymian abzupfen und fein hacken.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pfifferlinge darin bei starker Hitze 1 Min. anbraten. Zwiebelringe dazugeben und weitere 30 Sek. braten. Salzen und pfeffern.
  4. Schlagsahne und die Kräuter dazugeben und cremig einkochen lassen. Sofort servieren.