Rote-Beeren-Grütze

Rote-Beeren-Grütze
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 340 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Beeren (gemischt, z. B. Johannisbeeren, Erdbeeren, Himbeeren)

ml ml schwarzer Johannisbeersaft

El El Zucker

El El Vanillepuddingpulver

ml ml Schlagsahne

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Tl Tl Zitronensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gemischte Beeren putzen, kurz waschen und große Beeren evtl. halbieren.
  2. 200 ml schwarzen Johannisbeersaft mit 2 El Zucker aufkochen. 50 ml schwarzen Johannisbeersaft mit Vanille-Puddingpulver verrühren, in den heißen Saft rühren und nochmals aufkochen. Beeren untermischen und abkühlen lassen.
  3. Schlagsahne mit 1 El Zucker steif schlagen. Abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft untermischen. Zu der Roten Grütze servieren.