VG-Wort Pixel

Rote-Beeren-Grütze

Für jeden Tag 8/2006
Rote-Beeren-Grütze
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 340 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g Beeren (gemischt, z. B. Johannisbeeren, Erdbeeren, Himbeeren)

250

ml ml schwarzer Johannisbeersaft

3

El El Zucker

2

El El Vanillepuddingpulver

200

ml ml Schlagsahne

1

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

1

Tl Tl Zitronensaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gemischte Beeren putzen, kurz waschen und große Beeren evtl. halbieren.
  2. 200 ml schwarzen Johannisbeersaft mit 2 El Zucker aufkochen. 50 ml schwarzen Johannisbeersaft mit Vanille-Puddingpulver verrühren, in den heißen Saft rühren und nochmals aufkochen. Beeren untermischen und abkühlen lassen.
  3. Schlagsahne mit 1 El Zucker steif schlagen. Abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft untermischen. Zu der Roten Grütze servieren.