Schnitzelsemmel

0
Aus Für jeden Tag 8/2006
Kommentieren:
Schnitzelsemmel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 3 El Mehl
  • 2 Eier (Kl. M)
  • 2 El Milch
  • 20 g Semmelbrösel
  • 40 g Kokosraspel
  • 200 g Schweinefilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El Butterschmalz
  • 1 reifer, fester Pfirsich
  • 75 g Salatmayonnaise
  • 75 g fettarmer Joghurt
  • 1 Tl mildes Currypulver
  • 6 Blätter Lollo biondo
  • 6 Brötchen

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 368 kcal
Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 15 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl auf einen Teller geben, Eier und Milch auf einem weiteren Teller verquirlen. Semmelbrösel und Kokosraspel auf einem dritten Teller mischen. Schweinefilet in 6 Scheiben schneiden und einzeln in einem Gefrierbeutel flach klopfen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl, Eiern und Bröseln panieren.
  • 1 El Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, 3 Schnitzel darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 2-3 Min. goldbraun braten, herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Übrige Schnitzel ebenso braten. Schnitzel abkühlen lassen.
  • Pfirsich auf der runden Seite einritzen, 30 Sek. in kochendes Wasser geben, herausheben, abschrecken und häuten. Pfirsich halbieren, entsteinen und würfeln. Mayonnaise, Joghurt und Curry verrühren. Pfirsichwürfel untermischen und salzen. Salat waschen und trockenschleudern.
  • Brötchen am besten erst vor Ort halbieren, mit Pfirsich-Dip bestreichen und mit Salat und Schnitzeln zusammensetzen.
nach oben