Leichter Eiersalat

14
Aus Für jeden Tag 8/2006
Kommentieren:
Leichter Eiersalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 roter Apfel
  • 1 El Zitronensaft
  • 10 hart gekochte Eier (Kl. M)
  • 1 Beet Kresse
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 El Zitronensaft
  • 1 Tl Honig
  • 2 Tl geriebener Meerrettich (Glas)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 El Rapsöl

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 245 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Apfel waschen, entkernen und achteln. Achtel quer in Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen, damit sie sich nicht verfärben. Eier pellen und vierteln. Kresse abschneiden, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Alles in eine Schale geben.

  • Zitronensaft, kaltes Wasser, Honig, geriebenen Meerrettich, Salz, Pfeffer und Rapsöl in ein Schraubdeckelglas geben, verschließen und kräftig schütteln. Tipp: Am besten Salatzutaten und Dressing getrennt mitnehmen und erst vor Ort mischen.

  • Tipp: Am besten Salatzutaten und Dressing getrennt mitnehmen und erst vor Ort mischen.

nach oben