Mediterranes Lamm

Fertig in 1 Stunde 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Hauptspeise, Braten, Braten, Gemüse, Kräuter, Lamm

Pro Portion

Energie: 509 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 43 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zweig Zweige Rosmarin

Stiel Stiele Minze

Knoblauchzehen

g g Lammkeulenfleisch

Salz

Pfeffer

El El Öl

Bio-Zitrone

g g Eiertomaten

El El Olivenöl

Zweig Zweige Lorbeer (klein)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Zweige Rosmarin und 2 Stiele Minze abzupfen und hacken. 2 Knoblauchzehen hacken.
  2. 400 g Lammkeulenfleisch mit einigen Schnitten etwas ausbreiten. Kräuter, Knoblauch, Salz und Pfeffer auf das Fleisch streuen. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn zubinden.
  3. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten scharf anbraten.
  4. 1 unbehandelte Zitrone in Scheiben schneiden und in einen Bräter legen. 1 kleinen Zweig Lorbeer und evtl. noch etwas Rosmarin darauf geben. Fleisch auf die Zitronenscheiben legen.
  5. 500 g Eiertomaten halbieren, um das Lamm herumlegen. Mit 3 El Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Ofen bei 110 Grad auf der 2. Schiene von unten 1:30 Std. garen (Umluft nicht empfehlenswert).
Mediterranes Lamm
© Matthias Haupt

Mehr Rezepte