Steak-Sandwich

Steak-Sandwich
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 658 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
2
Portionen

rote Paprikaschote

grüne Paprikaschote

gelbe Paprikaschote

Gemüsezwiebel (350 g)

Knoblauchzehen

El El Öl

Salz

Pfeffer

Tl Tl frischer Oregano

Rinderhüftsteaks (à 140 g)

St. St. Ciabatta (12 cm lang)

Olivenöl

einige Blätter Kopfsalat

Limettensaft

Prise Prisen Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rote, gelbe und grüne Paprikaschote vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Gemüsezwiebel in feine Streifen schneiden. 2 Knoblauchzehen hacken.
  2. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin 3 Min. anbraten, Hitze reduzieren, Paprika und Knoblauch dazugeben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 7-8 Min. weich dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Prise Zucker würzen. Am Ende der Garzeit gehackten frischen Oregano unterheben.
  3. In einer zweiten Pfanne 2 El Öl erhitzen, Rinderhüftsteaks darin von jeder Seite 3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Ciabatta längs halbieren, mit Olivenöl bestreichen und unter dem heißen Backofengrill goldbraun backen. Das Brot mit 1 Knoblauchzehe leicht einreiben.
  5. Gemüse auf den Brothälften verteilen. Steaks auf die Brote legen. Einige Blätter Kopfsalat in feine Streifen schneiden und über die Sandwiches streuen. Mit Limettensaft beträufelt servieren.