Huhn im Schlauch

Für jeden Tag 8/2006
Huhn im Schlauch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 788 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 55 g, Fett: 54 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Artischocken (á 400 g)

Zitronensaft

Knoblauchknolle

g g Tomaten (mittelgroß)

El El Olivenöl

Zweig Zweige Rosmarin

Stiel Stiele Thymian

Salz

Pfeffer

Brathähnchen

ml ml Geflügelbrühe

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Artischocken putzen. Die Schnittflächen sofort mit Zitronensaft einreiben. Knoblauchknolle putzen und sechsteln. Mittelgroße Tomaten auf einer Seite kreuzweise einritzen.
  2. Alles in einer Schüssel mit Olivenöl, Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer mischen.
  3. Brathähnchen salzen und pfeffern und mit der Haut nach oben in einen vorbereiteten Bratschlauch (von ca. 70 cm Länge, an einem Ende verschlossen) geben.
  4. Das Gemüse in den Schlauch füllen, Geflügelbrühe dazugießen und den Schlauch verschließen. Einen kleinen Kreuzschnitt in die Oberseite des Schlauchs schneiden.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 45 Min. schmoren (Umluft nicht empfehlenswert).