Grilltomaten

Grilltomaten
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 338 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tomaten (à 140 g)

g g Ziegenfrischkäse (z. B. Chavroux)

El El Olivenöl

Ei (Kl. M)

El El Mehl

Stiel Stiele Basilikum

Salz

Pfeffer

g g Semmelbrösel

g g schwarze Oliven (trocken eingelegt)

Rauke (zum Garnieren)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten großzügig aushöhlen. Dann auf der Unterseite eine dünne Scheibe abschneiden, damit die Tomaten nicht umfallen. In eine ofenfeste Form setzen.
  2. Käse, 1 El Olivenöl, Ei und Mehl verrühren. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Unter die Masse mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Tomaten füllen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad auf der mittleren Schiene 15 Min. backen, dann den Backofengrill zuschalten und weitere 3 Min. übergrillen (Umluft nicht empfehlenswert).
  4. Semmelbrösel in einer Schüssel mit 1 1/2 El Olivenöl mischen. Die Oliven entsteinen und hacken. Unter die Brösel mischen und nach 10 Min. auf die Tomaten streuen. Tomaten mit Rauke garnieren.

Mehr Rezepte