VG-Wort Pixel

Fisch mit Tomatenhaube

Für jeden Tag 9/2006
Fisch mit Tomatenhaube
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 548 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Butter (weich)

g g Semmelbrösel

El El Estragon (gehackt)

Salz

Pfeffer

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

g g Tomaten

Tl Tl Zitronensaft

Butter (für die Form)

Rotbarschfilets (à 180 g)


Zubereitung

  1. Butter, Semmelbrösel, Estragon, etwas Salz und Pfeffer vermengen.
  2. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln. Frische Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Zu den Bröseln geben und mit Zitronensaft würzen.
  3. Eine ofenfeste Form leicht fetten, Rotbarschfilets hineinlegen. Salzen, pfeffern und die Brösel darauf verteilen.
  4. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 15 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).