VG-Wort Pixel

Tomaten mit Leber

Für jeden Tag 9/2006
Tomaten mit Leber
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 532 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
2
Portionen
125

g g gelbe Kirschtomaten

125

g g rote Kirschtomaten

150

g g Zwiebeln

2

Stiel Stiele Salbei

4

Scheibe Scheiben Kalbsleber

3

El El Mehl

Öl

25

g g Butter

2

El El Aceto balsamico

5

El El Rotwein

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Salbei abzupfen und grob hacken.
  2. Die Kalbsleber in Mehl wenden. Das überschüssige Mehl abklopfen und dann die Leber pfeffern. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Leber von jeder Seite 2 Minuten anbraten. Anschließend salzen. Herausnehmen und warm halten.
  3. 25 g Butter und die Zwiebeln in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Minuten dünsten. Die Tomaten zugeben und weitere 2 Minuten dünsten.
  4. Mit Aceto Balsamico und Rotwein ablöschen, 30 Sekunden einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Salbei und Leber in die Pfanne geben, kurz erwärmen. Mit Zwiebeln und Tomaten servieren. Dazu passt geröstetes Ciabatta.