VG-Wort Pixel

Eier mit Zucchini-Senfsauce

Für jeden Tag 9/2006
Senfeier
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 376 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen
4

Eier (Kl. L)

0.5

Zwiebel

180

g g Zucchini

10

g g Butter

150

g g Sahnejoghurt

1

Tl Tl Mehl

150

ml ml Gemüsebrühe

3

El El mittelscharfer Senf

Salz

Pfeffer

1

Prise Prisen Zucker

2

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier anstechen und in kochendem Wasser 5-7 Min. wachsweich kochen. Eier abschrecken und pellen.
  2. Inzwischen Zwiebel fein würfeln. Zucchini putzen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln in Butter glasig dünsten. Zucchini zugeben und 2 Min. mitdünsten.
  3. Sahnejoghurt, Mehl und Gemüsebrühe verrühren. Mit den Zucchiniwürfeln mischen und bei milder Hitze 4-5 Min. kochen lassen. mittelscharfen Senf unterrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit den Eiern und Schnittlauchröllchen anrichten. Dazu passen Pellkartoffeln.