Eier mit Zucchini-Senfsauce

Für jeden Tag 9/2006
Senfeier
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 376 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Eier (Kl. L)

Zwiebel

g g Zucchini

g g Butter

g g Sahnejoghurt

Tl Tl Mehl

ml ml Gemüsebrühe

El El mittelscharfer Senf

Salz

Pfeffer

Prise Prisen Zucker

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier anstechen und in kochendem Wasser 5-7 Min. wachsweich kochen. Eier abschrecken und pellen.
  2. Inzwischen Zwiebel fein würfeln. Zucchini putzen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln in Butter glasig dünsten. Zucchini zugeben und 2 Min. mitdünsten.
  3. Sahnejoghurt, Mehl und Gemüsebrühe verrühren. Mit den Zucchiniwürfeln mischen und bei milder Hitze 4-5 Min. kochen lassen. mittelscharfen Senf unterrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit den Eiern und Schnittlauchröllchen anrichten. Dazu passen Pellkartoffeln.