VG-Wort Pixel

Steinpilz-Tagliatelle

Für jeden Tag 9/2006
Steinpilz-Tagliatelle
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 790 kcal, Kohlenhydrate: 76 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
2
Portionen
200

g g Tagliatelle

150

g g Steinpilze

150

g g Kräuterseitlinge

1

Zwiebel

80

g g Kochschinken

0.5

Bund Bund Rauke

1

El El Butterschmalz

100

ml ml Weißwein

150

ml ml Gemüsebrühe

150

g g Crème fraîche

Salz

Pfeffer

4

El El Parmesan (frisch gerieben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  2. Steinpilze und Kräuterseitlinge putzen und längs halbieren. Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Gekochten Schinken in 1 cm breite Streifen schneiden. Rauke putzen, waschen und trockenschleudern.
  3. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pilze dazugeben und braun anbraten. Zwiebeln und Schinken zugeben und 1 Min. mitbraten. Mit Weißwein ablöschen. Gemüsebrühe zugießen und Crème fraîche unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen und untermischen.
  4. Kurz vor dem Servieren die Rauke unterheben, mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.