Sherry-Haxen

Sherry-Haxen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 3 Stunden

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Braten, Backen, Braten, Kochen, Gemüse, Kräuter, Lamm, Nüsse

Pro Portion

Energie: 616 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 46 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Lammstelzen (à 350 g)

Salz

Pfeffer

El El Öl

Zwiebeln

Knoblauchzehen

ml ml Fleischbrühe

ml ml Sherry (medium dry)

Stiel Stiele Thymian

g g Mandelkerne (geschält)

Dose Dosen Kichererbsen (425 g EW)

g g Möhren

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fleisch trockentupfen, rundherum salzen und pfeffern. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin von allen Seiten hellbraun anbraten. Zwiebeln und Knoblauch würfeln, zum Fleisch geben und kurz mitbraten. Brühe und Sherry zugeben, aufkochen lassen. Thymian zu einem Strauß binden und mit den Mandeln zum Fleisch geben.
  2. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 2:30 Std. schmoren (Umluft nicht empfehlenswert). Stelzen dabei alle 30 Min. wenden und mit Bratenflüssigkeit beschöpfen.
  3. Kichererbsen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. 30 Min. vor Ende der Garzeit der Stelzen Möhren schälen, längs vierteln und schräg in 4 cm lange Stücke schneiden. 120 ml Bratenflüssigkeit abschöpfen, in einem weiten Topf aufkochen. Möhren zugeben und zugedeckt bei milder Hitze 12 Min. dünsten. Erbsen untermischen, salzen und pfeffern, Petersilie untermischen.
  4. Stelzen und Gemüse auf einer Platte warm stellen. Thymian aus der Sauce nehmen, Sauce in einem kleinen Topf fein pürieren und evtl. nachwürzen.