VG-Wort Pixel

Tomaten-Pilaw

Für jeden Tag 10/2006
Tomaten-Pilaw
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 686 kcal, Kohlenhydrate: 61 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Knoblauchzehe

0.5

Tl Tl Oregano (getrocknet)

4

El El Öl

300

g g Tofu

Pfeffer

1

Schalotte

1

Tl Tl Tomatenmark

125

g g Langkornreis

250

ml ml Gemüsebrühe

250

g g Tomaten

100

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Salz

2

El El Basilikum (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauchzehe durchpressen und mit getrocknetem Oregano und 2 El Öl verrühren. Tofu trockentupfen, würfeln, pfeffern und mit dem Würzöl mischen.
  2. Schalotte fein würfeln und in 1 El Öl glasig dünsten. Tomatenmark und Langkornreis kurz mitdünsten. Gemüsebrühe zugeben, zugedeckt aufkochen. Reis bei milder Hitze nach Packungsanweisung quellen lassen.
  3. Inzwischen Tomaten in Spalten schneiden und entkernen. 5 Min. vor Ende der Garzeit mit TK-Erbsen unter den Reis mischen. Zusammen zu Ende garen. Tofu salzen und in einer beschichteten Pfanne in 1 El Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Mit gehacktem Basilikum unter den Reis mischen.