VG-Wort Pixel

Pilz-Kratzete

Für jeden Tag 10/2006
Pilz-Kratzete
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 625 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 42 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g Mehl

4

Eier (Kl. M)

300

ml ml Milch

0.5

Tl Tl Backpulver

200

g g Pfifferlinge

200

g g Champignons

1

Zwiebel

3

El El Öl

300

ml ml Sahne-Champignonsauce (Tetrapak)

3

El El Weißwein

etwas etwas Petersilie

Salz

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Eier, Milch, Backpulver und 1 Prise Salz glatt rühren. 10 Min. quellen lassen.
  2. Pfifferlinge und Champignons putzen und je nach Größe längs halbieren. Zwiebel fein würfeln. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze und Zwiebeln zugeben und von allen Seiten goldbraun braten. Sahne-Champignonsauce und Weißwein zugeben. Aufkochen und 1 Min. köcheln lassen. Evtl. etwas gehackte Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, 1/4 des Teigs zugeben und bei mittlerer bis starker Hitze von der Unterseite goldbraun backen. Umdrehen und von der anderen Seite goldbraun backen. Dabei den Pfannkuchen mit 2 Pfannenwendern in grobe Stücke zupfen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren. Die Kratzete mit der Pilzsauce servieren. Evtl. mit Petersilie garnieren.