Hirsch mit Kirsch

14
Aus Für jeden Tag 10/2006
Kommentieren:
Hirsch mit Kirsch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Glas Sauerkirschen (oder Schattenmorellen, 480 ml EW)
  • 4 Hirschsteaks (à 170 g, aus der Hüfte)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El Öl
  • 20 g Butter
  • 0.5 Tl schwarze Pfefferkörner
  • 4 El Rotweinessig
  • 3 El Zucker
  • 2 Tl Speisestärke

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 445 kcal
Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 35 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.
  • Hirschsteaks rundum salzen und pfeffern. Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite 3 Min. braten. Beim Wenden die Butter dazugeben. Das Fleisch in Alufolie wickeln, 5 Min. ruhen lassen.
  • Pfefferkörner grob zerstoßen. In einer Pfanne erhitzen, bis duftender Rauch aufsteigt. Sofort mit Essig und 100 ml Kirschsaft ablöschen. Zucker dazugeben und aufkochen. Speisestärke in etwas kaltem Wasser glatt rühren. Die Flüssigkeit damit leicht binden und die Kirschen dazugeben. Kurz aufkochen, mit Salz würzen und zu den Hirschsteaks servieren.