VG-Wort Pixel

Putengeschnetzeltes mit Gurken

Für jeden Tag 10/2006
Putengeschnetzeltes mit Gurken
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 920 kcal, Kohlenhydrate: 71 g, Eiweiß: 61 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Putenbrustfilets

g g Salatgurke

Zwiebel

Stiel Stiele Dill

El El Öl

Salz

ml ml Weißwein

ml ml Schlagsahne

Pfeffer

g g Bandnudeln

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Putenbrustfleisch in Streifen schneiden. Salatgurke schälen, längs halbieren, entkernen und schräg in 1 cm breite Stücke schneiden. Zwiebel fein würfeln. Dill fein schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Putenfleisch salzen und rundherum anbraten. Herausnehmen und die Zwiebeln und Gurken darin 1 Min. andünsten. Mit Weißwein ablöschen.
  3. Wein einkochen lassen und Schlagsahne dazugießen. Cremig einkochen lassen, salzen und pfeffern. Fleisch und Dill dazugeben. Bandnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Das Geschnetzelte mit den Nudeln anrichten.