Herbstlicher Obstsalat

0
Aus Für jeden Tag 10/2006
Kommentieren:
Herbstlicher Obstsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 2 El Quittengelee (Glas)
  • 2 El Zitronensaft
  • 100 g kernlose grüne Trauben
  • 100 g kernlose blaue Trauben
  • 4 Zwetschgen
  • 1 reife Birne
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 El Walnusskerne

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 243 kcal
Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 3 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Unbehandelte Zitrone heiß abwaschen. Ein 5 cm langes Stück Schale ohne weiße Haut dünn abschälen und quer in sehr feine Streifen schneiden. Zitrone auspressen. Quittengelee, 2 El Zitronensaft und 4 El Wasser unter Rühren erhitzen. Schale zugeben, zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. ziehen lassen und abkühlen lassen.
  • Grüne und blaue Trauben waschen und halbieren. Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in je 3-4 Spalten schneiden. Birne waschen, ungeschält vierteln und entkernen. Viertel längs in Spalten schneiden und sofort mit 1 El Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.
  • Trauben, Zwetschgen und Birnen mit der Quittensauce vermengen. Walnusskerne hacken, unterheben und den Obstsalat 30 Min. durchziehen lassen.