Sauerkrautlasagne

3
Aus Für jeden Tag 11/2006
Kommentieren:
Sauerkrautlasagne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 mittelgroße Tomaten
  • 500 g grobes Kalbsbrät
  • 8 El Schlagsahne
  • 1 El gehackter Majoran (oder 1/2 Tl getrockneter Majoran)
  • 1 Tl Kümmelsaat
  • 300 g saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter für die Form
  • 12 Blätter Lasagne
  • 400 g Sauerkraut

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 668 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 23 g
Fett: 50 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tomaten in Scheiben schneiden. Kalbsbrät mit Schlagsahne und dem Majoran verrühren. Kümmel grob zerstoßen und mit saurer Sahne, etwas Salz und Pfeffer mischen.
  • Eine ofenfeste Form (25x20 cm) mit wenig Butter fetten. 3-4 Lasagneblätter nebeneinander hineinlegen und mit 1/3 der Kümmel-Sahne bestreichen. Je 1/3 des Sauerkrauts, der Tomatenscheiben und des Bräts nacheinander in die Form schichten.
  • 6-8 weitere Lasagneblätter und die übrigen Zutaten ebenso in die Form schichten.
  • Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) auf der 2. Schiene von unten ca. 35 Min. backen. Wenn nötig, nach der Hälfte der Garzeit mit etwas Alufolie abdecken.
nach oben