Sauerkrautlasagne

3
Aus Für jeden Tag 11/2006
Kommentieren:
Sauerkrautlasagne

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 Tomaten, mittelgroß
  • 500 g grobes Kalbsbrät
  • 8 El Schlagsahne
  • 1 El gehackter Majoran (oder 1/2 Tl getrockneter Majoran)
  • 1 Tl Kümmelsaat
  • 300 g saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter, für die Form
  • 12 Blätter Lasagne
  • 400 g Sauerkraut

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 668 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 23 g
Fett: 50 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tomaten in Scheiben schneiden. Kalbsbrät mit Schlagsahne und dem Majoran verrühren. Kümmel grob zerstoßen und mit saurer Sahne, etwas Salz und Pfeffer mischen.
  • Eine ofenfeste Form (25x20 cm) mit wenig Butter fetten. 3-4 Lasagneblätter nebeneinander hineinlegen und mit 1/3 der Kümmel-Sahne bestreichen. Je 1/3 des Sauerkrauts, der Tomatenscheiben und des Bräts nacheinander in die Form schichten.
  • 6-8 weitere Lasagneblätter und die übrigen Zutaten ebenso in die Form schichten.
  • Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) auf der 2. Schiene von unten ca. 35 Min. backen. Wenn nötig, nach der Hälfte der Garzeit mit etwas Alufolie abdecken.