Gebackene Birnenspalten

1
Aus Für jeden Tag 11/2006
Kommentieren:
Gebackene Birnenspalten
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Kapseln Kardamom
  • 5 Pimentkörner
  • 125 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 2 Eigelb, Kl. M
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 1 Prise Salz
  • 1 kg feste Birnen
  • 1 l Öl
  • 2 Eiweiß, Kl. M
  • 3 El Mehl

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 686 kcal
Kohlenhydrate: 93 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kardamomkapseln aufbrechen und die Samen aus den Kapseln lösen. Mit 5 Pimentkörnern im Mörser sehr fein zerstoßen. Mit Zucker mischen.
  • Mehl, Eigelb und trockenen Weißwein mit Salz zu einem glatten Teig verrühren, 20 Min. ruhen lassen.
  • Inzwischen Birnen schälen, achteln und die Kerne herausschneiden.
  • Öl in einem Topf oder einer Fritteuse auf 175 Grad erhitzen.
  • Eiweiß steif schlagen und unter den Teig ziehen. Birnen in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Birnen durch den Teig ziehen. Portionsweise im heißen Öl goldgelb ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Gewürzzucker wenden. Mit Schlagsahne oder Eis servieren.