Nusstörtchen

5
Aus Für jeden Tag 11/2006
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Mürbeteig
  • 350 g Walnusskerne
  • 250 ml Karamellsauce (z. B. von Schwartau)
  • 2 El Kondensmilch

Zeit

Arbeitszeit: 75 Min.

Nährwert

Pro Portion 744 kcal
Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 52 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Mürbeteig (wie für die Traubentörtchen: http://www.essen-und-trinken.de/rezept/5059) herstellen und 30 Min. kalt stellen.
  • 350 g Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, grob hacken und mit 250 ml Karamellsauce (z. B. von Schwartau) mischen.
  • Teig zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie 3 mm dick ausrollen. 6 große (à 10 cm Ø) und 6 kleine (à 7 cm Ø) Kreise ausstechen. Aus den kleinen Kreisen mittig eine Öffnung (1 cm Ø) ausstechen. 6 gut gefettete Mulden eines Muffinblechs mit den großen Teigkreisen auslegen. Nussmischung einfüllen, kleine Teigkreise als Deckel darauf setzen und gut festdrücken. Törtchen mit 2 El Kondensmilch bestreichen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 25 Min. backen. in der Form vollständig auskühlen lassen.
Nusstörtchen
nach oben