VG-Wort Pixel

Grundrezept Spritzgebäck

Für jeden Tag 12/2006
Grundrezept Spritzgebäck
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 12 Minuten plus Kühlzeit und Backzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
1
Portion

g g Butter (zimmerwarm)

g g Zucker

Eier (Kl. M)

g g geschälte, gemahlene Mandelkerne

g g Mehl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zimmerwarme Butter und Zucker mit den Quirlen des Handrührers 8 Min. cremig schlagen. Eier einzeln je 1/2 Min. unterrühren. Mandelkerne und Mehl unterrühren.
  2. Die Masse in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Sterntülle füllen und als Kringel (à 4 cm Durchmesser) auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen.
  3. Die Kringel nach Belieben mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen und 30 Minuten kalt stellen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten ca. 12 Minuten goldbraun backen. Spritzgebäck auf einem Gitter abkühlen lassen.