Mokka-Ecken

Mokka-Ecken
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 47 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
70
Portionen

für Mürbeteig (siehe "Grundrezept Mürbeteig")

Tl Tl Instant-Espressopulver

Pk. Pk. Vanillezucker

El El Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Grundrezept Mürbeteig zubereiten, dabei lösliches Espressopulver unterkneten. In Frischhaltefolie gewickelt 2 Std. kalt stellen. Vanillezucker mit Zucker auf einem flachen Teller mischen.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Fläche 5 mm dick ausrollen. Am besten mit einem Teigrad erst in 5x5 cm große Quadrate, dann diagonal in Dreiecke schneiden. Sofort auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und nacheinander im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10-12 Min. backen.
  3. Die noch heißen Plätzchen in mehreren Portionen kopfüber in den Vanillezucker legen, leicht andrücken und auf einem Gitter abkühlen lassen.