Baguette mit Ei

3
Aus Für jeden Tag 12/2006
Kommentieren:
Baguette mit Ei
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1.5 Bund Schnittlauch
  • 3 Eier (Kl. M)
  • 2 El Milch
  • 1 Prise Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Baguettebrot
  • 2 El Kräuterbutter
  • einige Schnittlauchhalme
  • 1 El Butter
  • 60 g Eismeerkrabben

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 389 kcal
Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 21 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schnittlauch in Röllchen schneiden. Eier und Milch verquirlen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Schräg geschnittene Scheiben Baguettebrot mit Kräuterbutter bestreichen und mit einigen Schnittlauchhalmen belegen.
  • Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen. Eiermilch und Schnittlauch verrühren, in die Pfanne geben und zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. stocken lassen. Ei auf die Brotscheiben geben und mit Eismeerkrabben (Kühlregal) garnieren.
nach oben