Bratfisch

2
Aus Für jeden Tag 12/2006
Kommentieren:
Bratfisch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 100 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 1 Pk. Kartoffelpüreeflocken (3 Portionen)
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Möhrensaft
  • 2 El Mehl
  • 2 Schollenfilets (à 120 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 527 kcal
Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 35 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • TK-Erbsen in kochendes Wasser geben, 2 Min. ziehen lassen. Erbsen abgießen und abtropfen lassen. Kartoffelpüreeflocken mit Milch und Möhrensaft nach Packungsanweisung zubereiten. Erbsen unterheben und warm stellen.
  • Mehl auf einen flachen Teller geben. Schollenfilets trockentupfen, rundum salzen und pfeffern. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fischfilets im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen und die Filets im heißen Butterschmalz von jeder Seite 2 Min. goldbraun braten. Mit dem Püree servieren.