VG-Wort Pixel

Wintereintopf

Für jeden Tag 12/2006
Wintereintopf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 885 kcal, Kohlenhydrate: 88 g, Eiweiß: 59 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen
400

g g Rindergulasch

Salz

Pfeffer

3

El El Öl

150

g g Möhren

150

g g Knollensellerie

200

g g festkochende Kartoffeln

2

Zwiebeln

500

g g Spätzle (Kühlregal)

3

El El glatte Petersilie (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und in einem großen Topf in 2 El heißem Öl rundherum ohne Farbe anbraten. 1 l heißes Wasser zugießen und aufkochen. Den entstandenen Schaum abschöpfen und das Fleisch zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Std. sanft garen.
  2. Inzwischen Möhren, Sellerie und Kartoffeln schälen. Möhren in 1/2 cm dicke Scheiben, Sellerie und Kartoffeln in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
  3. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, in 1 El Öl in einer Pfanne goldbraun braten.
  4. Nach 1 Std. das Gemüse zum Fleisch geben und weitere 15 Min. mitkochen. Spätzle zugeben, Eintopf aufkochen und bei milder Hitze 3 Min. erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit den Zwiebeln und der Petersilie bestreut servieren.