VG-Wort Pixel

Piccata mit Tomatensauce

Für jeden Tag 12/2006
Piccata mit Tomatensauce
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 433 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zwiebel

3

El El Öl

1

Knoblauchzehe

1

Tl Tl Zucker

1

Dose Dosen Pizzatomaten (425 g Füllmenge)

1

Tl Tl Oregano (getrocknet)

1

Ei (Kl. M)

2

El El Milch

3

El El Parmesan (frisch gerieben)

3

El El Mehl

2

dünne Schweineschnitzel (à 150 g)

1

El El Aceto balsamico

Salz

Pfeffer

2

El El Petersilie (gehackt)

Zubereitung

  1. Zwiebel fein würfeln und in 1 El Öl glasig dünsten. Knoblauchzehe dazupressen und kurz mitdünsten. Mit Zucker bestreuen und schmelzen lassen. Pizzatomaten und getrockneten Oregano zugeben, offen aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 Min. kochen lassen.
  2. Inzwischen Ei, Milch und frisch geriebenen Parmesan in einem Teller verquirlen. Mehl auf einen Teller geben. Schweineschnitzel trockentupfen, salzen und pfeffern.
  3. 2 El Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel nacheinander im Mehl panieren, überschüssiges Mehl abklopfen. Schnitzel durch das Ei ziehen und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 3 Min. braten. Tomatensauce mit Aceto balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken, gehackte glatte Petersilie unterrühren. Mit den Schnitzeln anrichten.