VG-Wort Pixel

Rotkohl klassisch

Für jeden Tag 12/2006
Rotkohl klassisch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 170 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Rotkohl (750 g)

1

El El Butter

2

Zwiebeln

Salz

Pfeffer

3

El El Johannisbeergelee

1

Lorbeerblatt

3

Wacholderbeeren

500

ml ml Gemüsebrühe

200

g g Äpfel

1

Tl Tl Speisestärke

2

El El Rotweinessig

Thymian

Zubereitung

  1. Rotkohl putzen, äußere abstehende Blätter entfernen, den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Viertel quer in feine Streifen schneiden. Zwiebeln fein würfeln.
  2. Butter erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, Rotkohl zugeben und 5 Min mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Johannisbeergelee würzen. Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und Gemüsebrühe zugeben, zugedeckt 20 Min. garen.
  3. Inzwischen Äpfel schälen, entkernen und 1 cm groß würfeln. Zum Rotkohl geben und weitere 10 Min. garen. Speisestärke mit Rotweinessig verrühren, unter den Rotkohl mischen und einmal unter Rühren aufkochen. Mit etwas Thymian garniert servieren.