VG-Wort Pixel

Zucchini-Nudeln

Für jeden Tag 12/2006
Zucchini-Nudeln
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 433 kcal, Kohlenhydrate: 58 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen
150

g g Bandnudeln (breit)

2

Zucchini (mittelgroß)

1

Zwiebel

1

El El Öl

100

ml ml Weißwein

150

ml ml Gemüsebrühe

2

El El Crème fraîche

2

Tl Tl heller Saucenbinder

Salz

Pfeffer

Parmesan zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Bandnudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen und abgießen.
  2. Zucchini längs halbieren. Mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden, bis man die Zucchini gerade noch festhalten kann. Den Rest der Zucchini mit einem Messer längs in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Zucchini darin glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen. Gemüsebrühe zugießen, aufkochen. Crème fraîche einrühren und mit hellem Saucenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer würzen, Nudeln unterheben und mit Parmesan bestreuen.