VG-Wort Pixel

Spätzle Chili con Carne

Für jeden Tag 1/2007
Spätzle Chili con Carne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 835 kcal, Kohlenhydrate: 58 g, Eiweiß: 50 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebeln

Möhren

El El Olivenöl

g g Bacon-Streifen

g g Rinderhackfleisch

Salz

Pfeffer

El El Chili-Gewürzmischung

El El Tomatenmark

Dose Dosen Pizzatomaten (à 400 g EW)

Dose Dosen Kidney-Bohnen (425 g EW)

Dose Dosen Mais (425 g EW)

g g Spätzle

g g Gouda (gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Möhren putzen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse mit Bacon-Streifen darin andünsten. Rinderhack dazugeben und weitere 4 Min. braten, salzen und pfeffern.
  2. Mit Chili-Gewürzmischung bestreuen und Tomatenmark unterrühren. Pizzatomaten dazugeben und alles gut mischen. 40 Min. zugedeckt sanft schmoren.
  3. 10 Min. vor Ende der Garzeit Kidney-Bohnen und Mais abtropfen lassen und zum Chili geben.
  4. Spätzle mit dem Chili mischen und in eine ofenfeste Form geben. Mit 100 g geriebenem Gouda bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10 Min. backen.