Blätterteigstreifen

0
Aus Für jeden Tag 1/2007
Kommentieren:
Blätterteigstreifen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Pk. TK-Blätterteig (450 g)
  • 4 Zweige Rosmarin
  • Meersalz

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 282 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Teigplatten nebeneinander liegend auftauen lassen. Inzwischen die Nadeln von den Rosmarinzweigen abzupfen und hacken. Die Hälfte der Blätterteigplatten dünn mit Wasser bestreichen. Mit der Hälfte vom Rosmarin und je 1/4 Tl Meersalz bestreuen.
  • Mit den übrigen Teigplatten belegen und mit einer Teigrolle andrücken. Oberflächen wie oben bestreichen und bestreuen. Teigplatten quer in je 6 gleich dicke Streifen schneiden. Auf 2 mit Backapier ausgelegte Bleche legen und nacheinander bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 20-23 Min. backen. Streifen auf einem Rost abkühlen lassen und quer halbieren.
nach oben