VG-Wort Pixel

Roter Topf

Für jeden Tag 1/2007
Roter Topf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 292 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
6
Portionen
300

g g Rote Bete

1

Tl Tl Kümmel

600

g g Rinder-Gulaschfleisch

1

El El edelsüßes und rosenscharfes Paprikapulver

4

El El Öl

400

g g Zwiebeln

3

El El Tomatenmark

1.2

l l Rinderbrühe

Salz

Pfeffer

1

Zweig Zweige Rosmarin

200

g g Kartoffeln

Meerrettich (frisch gerieben, nach Bedarf)

glatte Petersilie

Zubereitung

  1. Rote-Bete-Knollen in Salzwasser legen, mit Kümmel würzen und zum Kochen bringen. 1 Std. bei mittlerer Hitze zugedeckt kochen.
  2. Inzwischen Rinder-Gulaschfleisch würfeln und mit edelsüßem und rosenscharfem Paprikapulver, 2 El Öl und etwas Salz mischen.
  3. Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in 2 El Öl hellbraun andünsten. Fleisch dazugeben und weitere 3 Min. braten.
  4. Tomatenmark unterrühren, Rinderbrühe dazugießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin dazugeben, alles zum Kochen bringen und 1:10 Std. sanft kochen.
  5. Inzwischen Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. 15 Min. vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben. Die Rote Bete abgießen, schälen und ebenfalls würfeln. Am Ende der Garzeit zum Eintopf geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas frisch geriebenem Meerrettich und klein geschnittener glatter Petersilie servieren.