VG-Wort Pixel

Knusperschnitzel süß-sauer

Für jeden Tag 1/2007
Knusperschnitzel süß-sauer
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 512 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

Knoblauchzehe

g g braune Champignons

El El Butterschmalz

Salz

Pfeffer

El El Weißweinessig

El El Tomatenketchup

ml ml Gemüsebrühe

Tl Tl heller Saucenbinder

dünne Rinderhüftsteaks (à ca. 150 g)

El El Polenta

El El Semmelbrösel

El El Mehl

Ei (Kl. M)


Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Champignons putzen und halbieren. 1 Tl Butterschmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Champignons zugeben und 2 Min. mitbraten, salzen und pfeffern. Mit Weißweinessig ablöschen. Ketchup und Gemüsebrühe zugeben und mit Saucenbinder binden.
  2. Steaks zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie ca. 3 mm dünn plattieren und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Polenta-Grieß und Semmelbrösel in einem tiefen Teller mischen. Mehl und Ei getrennt in tiefe Teller geben. Ei verquirlen. Das Fleisch erst im Mehl wenden und abklopfen, dann durch das Ei ziehen und zuletzt in den Polenta-Bröseln wenden. Dabei die Brösel gut andrücken. Restliches Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 1 1/2 Min. braten.
  4. Die Champignons nochmals erwärmen und zu den Schnitzeln servieren.