Wintermedaillons

4
Aus Für jeden Tag 1/2007
Kommentieren:
Wintermedaillons
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1.5 Birnen
  • 2 El Zitronensaft
  • 4 Schweinemedaillons (à 80 g)
  • 1 El Butterschmalz
  • 3 Stiele Thymian
  • 100 ml Birnensaft
  • 80 g Gorgonzola

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 467 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 43 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Birnen vierteln, entkernen und würfeln. Sofort mit Zitronensaft mischen, damit sie sich nicht verfärben. Schweinemedaillons trockentupfen und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Butterschmalz erhitzen, Medaillons darin auf jeder Seite 2 Min. scharf anbraten. 2-3 Thymianstiele 1 Min. mitbraten. Medaillons und Thymian in eine gefettete ofenfeste Form legen. Birnen ins Bratfett geben und bei starker Hitze 1 Min. braten. Birnensaft zugeben, aufkochen, von der Kochstelle nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Birnen über die Medaillons geben.
  • Gorgonzola über die Birnen krümeln. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf dem Rost auf der 2. Schiene von unten 10 Min. überbacken.
nach oben