Gelbes Erbspüree

Gelbes Erbspüree
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 290 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g gelbe Schälerbsen

g g Zwiebeln

g g durchwachsene Speckstreifen

El El Butter

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schälerbsen in 500 ml kaltem Wasser zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 1 Std. weich kochen.
  2. Zwiebeln in 3 mm dicke Ringe schneiden. Durchwachsene Speckstreifen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig auslassen. Speck aus der Pfanne nehmen, die Zwiebeln im Fett hellbraun dünsten.
  3. Erbsen mit Kochflüssigkeit pürieren und unter Rühren 5-10 Min. zu einem dicken Püree einkochen lassen. 1/2 El Butter unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Speck und Zwiebeln bestreut servieren.

Mehr Rezepte