Rote-Bete-Risotto

57
Aus Für jeden Tag 2/2007
Kommentieren:
Rote-Bete-Risotto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 600 ml Gemüsefond
  • 250 g Rote Beten, gekochte, (Kühlregal)
  • 2 Schalotten
  • 20 g frischer Ingwer
  • 1 El Öl
  • 125 g Risotto-Reis
  • 125 ml Weißwein
  • 20 g Butter
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 50 g Ziegenkäse, zerbröselter

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 264 kcal
Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gemüsefond einmal aufkochen lassen und warm halten. Gekochte Rote Bete würfeln. Schalotten fein hacken. Frischen Ingwer fein reiben.
  • Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Ingwer darin bei milder Hitze 2 Min. glasig dünsten.
  • Risotto-Reis dazugeben und 1 Min. unter Rühren dünsten. Rote Bete dazugeben und 1 weitere Min. mitdünsten. Weißwein dazugießen und bei milder Hitze vollständig einkochen lassen.
  • Ca. 200 ml vom Gemüsefond dazugießen, Risotto im offenen Topf bei milder Hitze 18-20 Min. quellen lassen. Dabei öfter umrühren, nach und nach 400 ml Fond dazugießen.
  • Butter und geriebenen Parmesan unterheben. Mit zerbröseltem Ziegenkäse bestreut servieren.
nach oben