Gefüllte Kartoffel

7
Aus Für jeden Tag 2/2007
Kommentieren:
Gefüllte Kartoffel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 große mehlig kochende Kartoffeln (à 250 g)
  • 3 El Olivenöl
  • 0.5 Bund krause Petersilie
  • 2 El feine Kapern (abgetropft, Glas)
  • 1 El Balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 5 El Schlagsahne
  • 30 g frischer geriebener Parmesan

Zeit

Arbeitszeit: 120 Min.

Nährwert

Pro Portion 420 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln gründlich waschen und trocknen. Schale rundum mit einer Gabel mehrfach einstechen, mit 1 El Öl bestreichen, auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von unten 1 Std. backen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • Petersilie hacken, mit Kapern, Balsamico und 2 El Öl mischen. Salzen, pfeffern und abgedeckt beiseite stellen.
  • Kartoffeln längs halbieren und etwas abkühlen lassen. Tomaten abtropfen lassen und quer in Streifen schneiden. Kartoffelhälften mit einem Teelöffel aushöhlen, dabei einen 1/2 cm breiten Rand stehen lassen.
  • Kartoffelinneres mit einer Gabel zerdrücken. Knoblauch dazupressen und mit Paprikapulver, Tomaten, Sahne und Parmesan untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Masse in die Kartoffelhälften füllen. Kartoffeln im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 15 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert). Mit dem Kapern-Pesto servieren.
  • Tipp: Wenn es schnell gehen soll, kaufen Sie vorgegarte Kartoffeln.
nach oben