Funghi e fagioli

10
Aus Für jeden Tag 2/2007
Kommentieren:
Funghi e fagioli
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 350 g Champignons
  • 400 g Orecchiette
  • Salz
  • 3 El Öl
  • 1 Dose Pizzatomaten (400 g EW)
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 60 g frisch geriebener Parmesan

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 553 kcal
Kohlenhydrate: 78 g
Eiweiß: 23 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bohnen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Knoblauchzehen und Zwiebel fein würfeln. Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
  • Orecchiette nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei sehr starker Hitze anbraten. Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und weitere 2 Min. bei etwas verringerter Hitze braten.
  • Pizzatomaten in die Pfanne geben und mit Brühe auffüllen. Zugedeckt 4 Min. sanft schmoren lassen. Die Bohnen dazugeben und weitere 3 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen.
  • Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen. Mit dem Pilzsugo mischen und mit reichlich Parmesan bestreuen.
nach oben