VG-Wort Pixel

Scharfe Keulen

Für jeden Tag 2/2007
Scharfe Keulen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 575 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 58 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Dose Dosen Mais (à 212 g EW)

1

Dose Dosen Kidneybohnen (à 212 g EW)

1

Zwiebel

2

Hähnchenkeulen (à 250 g)

Salz

Cayennepfeffer

1

El El Öl

1

Knoblauchzehe

1

Dose Dosen Pizzatomaten (400 g EW)

1

Tl Tl Oregano (getrocknet)

1

Prise Prisen Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mais und Kidneybohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel würfeln. Hähnchenkeulen abspülen, trockentupfen und rundum mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Keulen darin rundum goldbraun anbraten und herausheben.
  2. Zwiebeln im Bratfett dünsten, Knoblauchzehe dazupressen und kurz mitdünsten. Pizzatomaten, Mais, Bohnen und getrockneten Oregano zugeben und aufkochen. Mit Zucker, Salz und Cayennepfeffer würzen.
  3. In eine ofenfeste Form geben, Keulen daraufsetzen, Topf auf einen Rost stellen und im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad auf der 2. Schiene von unten 35 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).