Zitronen-Rahm-Wirsing

Für jeden Tag 2/2007
Zitronen-Rahm-Wirsing
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 286 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Wirsing

Zwiebel (klein)

Knoblauchzehe

Bio-Zitrone

El El Zitronensaft

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Schlagsahne

Tl Tl heller Saucenbinder

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Wirsing putzen, Strunk entfernen und die Blätter in 2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel in halbe Ringe schneiden und Knoblauchzehe fein hacken. Von unbehandelter Zitrone 2 Streifen Schale sehr dünn und ohne die weiße Haut abschälen. Schale quer in feine Streifen schneiden. Zitronensaft auspressen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Zitronenschale bei mittlerer Hitze darin andünsten. Wirsing zugeben und 2 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Zitronensaft und Gemüsebrühe ablöschen. Bei milder Hitze 15-20 Min. zugedeckt schmoren.
  3. Dann Schlagsahne zugeben und aufkochen lassen. Mit hellem Saucenbinder binden, evtl. nochmals salzen und pfeffern.