VG-Wort Pixel

Rahmsauerkraut

Für jeden Tag 2/2007
Rahmsauerkraut
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 414 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

Dose Dosen Sauerkraut (580 g EW)

El El Butter

Tl Tl Zucker

ml ml Gemüsebrühe und Weißwein

ml ml Schlagsahne

Tl Tl Meerretich (gerieben, aus dem Glas)

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel fein würfeln. Sauerkraut etwas ausdrücken und auflockern. Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebeln darin glasig dünsten, Sauerkraut untermischen. Zucker, Gemüsebrühe und Weißwein und Schlagsahne zugeben. Offen bei mittlerer Hitze 6-8 Min. dicklich einkochen lassen.
  2. Rahmsauerkraut mit geriebenem Meerrettich, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.