VG-Wort Pixel

Schupfnudelpfanne

Für jeden Tag 2/2007
Schupfnudelpfanne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 473 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
3
Portionen

Zwiebel

g g durchwachsene Speckstreifen

Pk. Pk. Schupfnudeln (Kühlregal)

El El Öl

Dose Dosen Sauerkraut (3-Minuten-Sauerkraut; 425 g EW)


Zubereitung

  1. Zwiebel würfeln. Durchwachsene Speckstreifen in einer großen Pfanne knusprig ausbraten, herausheben und warm stellen. Schupfnudeln im Speckfett rundherum goldbraun anbraten, Speck dazugeben.
  2. Zwiebelwürfel und Öl in eine zweite Pfanne geben und bei mittlerer Hitze glasig anbraten. 3-Minuten-Sauerkraut mit Flüssigkeit zugeben und offen bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Min. schmoren. Sauerkraut mit 1 kräftigen Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Schupfnudeln und Speck unterheben.