Crêpes mit Knuspereis

0
Aus Für jeden Tag 3/2007
Kommentieren:
Crêpes mit Knuspereis
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Ei, Kl. M
  • 80 g Mehl
  • Salz
  • 150 ml Milch
  • 50 g Cornflakes
  • 3 Bio-Orangen
  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • 2 El Orangenlikör
  • 1 El Honig
  • 1 Tl Speisestärke
  • 2 Tl Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 343 kcal
Kohlenhydrate: 49 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ei mit Mehl, 1 Prise Salz und Milch zu einem glatten Teig verrühren. 15 Min. quellen lassen.
  • Inzwischen die Cornflakes grob zerbröseln und in eine flache Schale geben. Von 1 Orange mit einem Sparschäler 3 Streifen Schale ohne die weiße Haut abschälen. Die Orangenschale quer in sehr feine Streifen schneiden und unter die Cornflakes mischen. Eiskugeln nacheinander in den Cornflakes wälzen, auf einen Teller legen und erneut einfrieren.
  • 1 Orange auspressen. 2 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen quer in dünne Scheiben schneiden. 100 ml Orangensaft mit Orangenlikör, Honig und Speisestärke in einem Topf verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Sofort über die Orangenscheiben gießen.
  • 1/2 Tl Butterschmalz in einer kleinen Pfanne (18 cm Ø) erhitzen, 1 kleinen Schöpflöffel Teig in die Pfanne geben und 1 dünnen, goldbraunen Crêpe backen. Aus dem restlichen Teig und Butterschmalz 3 weitere Crêpes ebenso backen. Mit Orangenkompott füllen und mit dem Eis servieren. Evtl. mit Minzeblättchen garnieren.